Donnerstag, 24. November 2016

RUMS 47/16 - Basic Raglan Sweater

... du bist doch gar kein Pullityp  ....

Kennt ihr das? Ihr habt euren Stil und jeder weiß das, du gehst so zum Job, abends aus und auch wenn du auf einem Markt stehst - man erkennt deinen Stil.

Meiner ist schlicht, aber ich bin wohl ein Blusentyp. Mein Freund sagt immer: du bist wieder so schick heute.

Aber ehrlich: ich bin keine für einen Fleecepulli oder Schlabberklamotte, auch abends auf der Couch nicht. Ich mag mich auch echt gerne in Jerseykleidern auf der Couch.

Nun; aber manchmal ist es kalt und wir gehen raus zum Spazieren. Also wollte ich einen Sweater kaufen - in dunkelblau - Lieblingsfarbe. Aber in 46/48 - keine Chance da etwas feines & qualitativ gutes zu finden, das auch noch irgendwie bezahlbar ist.

Da kam der neue Schnitt von kibadoo genau richtig - ein Basic Raglan Sweater mit einem Kuschelkragen - und ich war sofort verfallen.

Die Taschen habe ich ausgelassen, dafür in die Naht eine Kunstlederpaspel eingezogen.

Der Schnitt kommt als Twin-Ebook daher und so gab es Pullis im Doppelpack - für Fine & mich.

Schnitt: Basic Raglan Sweater kibadoo
Stoff: Raika Sweat von Swafing
Highlights: Kunstlederpaspel & Snappap
verlinkt zu RUMS 47/16










Kommentare:

  1. Total lässig euer Look - und die Süße wie immer der Hammer! :-)

    glg rosita & susanne

    AntwortenLöschen
  2. Richtig tolle Sweatshirts habt ihr beide da und die Fotos sind voll schön geworden.
    Liebe Grüße Tamara

    AntwortenLöschen